Wie man mit Concealer konturiert

Entdecken Sie, wie Sie Concealer als Cremekontur verwenden können, die Ihr Gesicht FORMT und SCHLIMMER macht!

Ihr Lieben, wenn ihr auf der Suche nach einer fabelhaften Creme-Kontur seid, dann ist euer Concealer genau das Richtige für euch! Concealer kann viel mehr, als nur dunkle Augenringe zu kaschieren und Hautunreinheiten verschwinden zu lassen. Wählen Sie einen tieferen Farbton als Ihre perfekte Farbe und entdecken Sie, dass Ihre Lieblings-Concealer-Formel auch als einfach zu verblendende Creme-Kontur dienen kann, die Ihnen ein wohlgeformtes Gesicht verleiht!

Alle Concealer kaufen

Was ist Cream Contouring?

Beim Cream Contouring werden cremefarbene Make-up-Produkte verwendet, um mit Licht und Schatten zu spielen, damit die höchsten Punkte des Gesichts besser zur Geltung kommen. Make-up-Künstler verwenden schon seit Jahren tiefere Farbtöne, die den natürlichen Schatten ihrer Kunden nachahmen, um die Illusion von geformten Wangenknochen, Nasen und Kieferlinien zu erzeugen. Traditionell wurde dies mit kühl getönten Pudern gemacht, aber der Siegeszug der Cremekonturen hat die sozialen Medien und darüber hinaus erobert!

Sie können spezielle Creme-Konturierungsprodukte wie Charlottes Hollywood Contour Wand verwenden, um einen modellierteren Look zu erzielen, oder sogar tiefere Schattierungen von Concealer - Charlotte empfiehlt ihren mitteldeckenden NEW! Beautiful Skin Radiant Concealer, um Ihren Teint perfekt zu konturieren!

Erfahren Sie mehr über Konturierung

So findet man den passenden Concealer-Farbton zum Creme-Konturieren

Wenn man Concealer zum Creme-Konturieren verwendet, besteht das Ziel darin, Schatten auf das Gesicht zu zaubern. Deshalb nimmst du am besten einen Concealer, der etwa drei Farbtöne dunkler ist als deine natürliche Gesichtsfarbe. Dieser Kontrast sorgt dafür, dass dein Gesicht durch optisch natürliche Schatten mehr Dimension erhält. Wenn du den Concealer auf den richtigen Stellen aufträgst, wird die Gesichtsstruktur definierter wirken. Charlottes Beautiful Skin Radiant Concealer gibt es in 30 FARBTÖNEN, so dass du in jedem Fall die perfekte Nuance fürs Creme-Konturieren findest.

Tilbury-Tipp: Das Creme-Konturieren mit einem Concealer funktioniert am besten, wenn man bei kühlen Tönen bleibt, die für einen besonders authentischen Schattenlook sorgen. Also entscheide dich für pinke oder neutrale Töne anstelle von Farben mit gelben, goldenen oder roten Untertönen.

Charlotte’s Beautiful Skin Radiant Concealer kaufen

Wo man das Creme-Konturieren anwendet

Die häufigsten Stellen für das Konturieren befinden sich unterhalb der Wangenknochen, an den Nasenflügeln sowie der Nasenspitze, an der Kieferpartie, auf der Stirn und an den Schläfen. Bevor du mit dem Creme-Konturieren beginnst, solltest du aber deine Gesichtsform und Gesichtszüge genau betrachten, weil davon die Anwendung abhängt.

Je nach Gesichtsform werden verschiedene Bereiche definiert. Wenn du beispielsweise ein eher rundes Gesicht hast, solltest du den Concealer stärker seitlich am Gesicht und unterhalb der Kieferpartie einsetzen, um für mehr Definition zu sorgen. Bei einer kantigen Kiefer- oder Stirnpartie solltest du mehr Concealer am Rand des Kiefers und der Stirn verwenden, um dein Erscheinungsbild sanfter wirken zu lassen. Bei einer hohen Stirn trägst du dunkleren Concealer am Haaransatz auf, damit dieser Bereich nicht so auffällt. Wenn du ein längliches Gesicht hast, betone mit dem Concealer eher das Kinn, sodass es etwas kürzer wirkt. Ganz gleich, wie deine Gesichtszüge aussehen, du kannst den Concealer zum nahtlosen Creme-Konturieren verwenden. Aber denk dran, Darling, es steht und fällt mit der Anwendung an den richtigen STELLEN!

Tilbury-Tipp: Schaue in den Spiegel und VISIERE die Gesichtspartien an, die du konturieren möchtest. Anschließend setzt du deine Pläne mit Charlottes Beautiful Skin Radiant Concealer in die Tat um!

Erfahre mehr über deine Gesichtsform

Ganzes Gesicht Konturenplatzierung Grafik

Wie man Concealer als Cremekontur aufträgt

Creme-Konturenstift mit Concealer verleiht Ihnen einen modellierten Gesichtsrahmen und lässt sich mühelos mit dem Rest Ihres Teints verblenden! Hier erfahren Sie, wie Sie Concealer als nahtlose Creme-Kontur auftragen:

  1. Beautiful Skin Concealer Deep Shade Swatches am Arm

    SCHRITT 1: Wählen Sie Ihren Cremekonturton von Charlotte's Beautiful Skin Concealer

    Wählen Sie einen Farbton von Charlotte's Beautiful Skin Radiant Concealer, der zwei oder drei Nuancen tiefer als Ihr Hautton ist. Wenn Sie z. B. einen mittleren Hautton haben, wählen Sie eine Nuance aus der Kategorie tief, die wie ein natürlicher Schatten wirkt.

    Charlotte's Beautiful Skin Radiant Concealer kaufen

  2. Illustriertes Gesicht, das die Platzierung von Konturen-Make-up an den Seiten der Nase, der Kieferlinie, den Schläfen und unter den Wangenknochen zeigt

    SCHRITT 2: Cremekontur für Ihre Gesichtsform auftragen

    Tragen Sie den Concealer in kleinen Strichen entlang Ihrer natürlichen Knochenstruktur in den Bereichen auf, die Sie modellierter erscheinen lassen möchten - z. B. am Haaransatz, unterhalb der Wangenknochen, entlang der Kieferlinie sowie an der Nasenspitze und den Nasenseiten.

  3. Verteilen Sie die flüssige Kontur mit dem Charlotte's Hollywood Complexion Brush

    SCHRITT 3: Verblenden Sie Ihren Concealer

    Verteilen Sie den Concealer mit dem Hollywood Complexion Brush von Charlotte und achten Sie darauf, dass Sie das Produkt nicht zu weit von Ihrer Gesichtsstruktur entfernen.

    Tilbury-Tipp:__ Sie können auch einen helleren Farbton des Concealers nehmen und ihn unter die Stellen auftragen, an denen Sie die Cremekontur aufgetragen haben. So bringen Sie Ordnung in Ihr Werk und setzen gleichzeitig ein helles Highlight, das Ihrem Teint noch mehr Dimension verleiht.

    Entdecken Sie, wie Sie mit Concealer KONZEPTIONIEREN, KONTURIEREN und AUFHEllen können

Creme-Konturierung vs. Puder-Konturierung

Die Verwendung von Concealer als Cremekontur anstelle von Puder zum Konturieren ermöglicht es Ihnen, Ihr Gesicht zu modellieren und gleichzeitig ein taufrisches, hautähnliches Finish zu erhalten, das Sie lieben. Das Konturieren mit Puder hingegen lässt den Teint eher matt aussehen und hilft, das Gesicht zu modellieren, während es länger an Ort und Stelle bleibt. Ein ähnlicher Effekt lässt sich mit Puder- und Cremeprodukten erzielen - es kommt auf die persönlichen Vorlieben an, z. B. mögen Liebhaber von natürlichem Make-up die strahlende Wirkung von Cremekonturen, während Menschen mit fettiger Haut eher zu Puderprodukten greifen, die das Fett in Schach halten.

Tilbury-Tipp:__ Holen Sie sich das Beste aus beiden Welten, indem Sie Creme- und Puderkonturen schichten! Verwenden Sie Ihren Concealer, um Ihre PERFECTLY CARVED Konturierung aufzutragen, und tragen Sie dann Airbrush Bronzer über Ihrem Concealer auf, um Ihre Cremekontur zu fixieren.

Airbrush Bronzer kaufen

Ihr Lieben, wenn ihr euren Concealer zum Konturieren verwendet, wirkt das Wunder, um euer Gesicht zu formen! Durch die Kombination der modellierenden Fähigkeiten einer Creme-Kontur mit den hautfreundlichen Eigenschaften von Charlotte's Beautiful Skin Radiant Concealer können Sie an den richtigen Stellen Schatten werfen und so aussehen, als wären Sie von einem berühmten Bildhauer EXQUISITELY CARVED!

Alle Concealer kaufen

Artikel teilen

Informationen zur Verfasserin

Charlotte Tilbury

Founder, President, Chairman and Chief Creative Officer of Charlotte Tilbury Beauty

With over 30 years experience, Charlotte Tilbury MBE is the world's number 1 makeup artist and British beauty entrepreneur. Charlotte established Charlotte Tilbury Beauty in 2013, which is now a record-breaking beauty brand that has won over 400 awards.