ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeine Nutzungsbedingungen der Website

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Arrow

ÜBERSICHT

Diese Verkaufskonditionen („Verkaufsbedingungen“) gelten bei jeder Bestellung eines unserer Artikel („Produkt“) über unsere deutsche Website http://www.charlottetilbury.com/de (die „Website“) oder auf eine andere Weise. Diese Verkaufsbedingungen gelten gemeinsam mit und als Ergänzung zu den auf unserer Website verfügbaren Bedingungen zur Nutzung („Nutzungsbedingungen“) und unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien (“Datenschutzrichtlinie” und “Cookie-Richtlinie”).

Bitte lesen Sie sich diese Verkaufsbedingungen sorgfältig durch und machen Sie sich eine Kopie für Ihre Unterlagen. Mit Bestellung eines Produkts bei uns stimmen Sie zu, dass Sie diese Verkaufsbedingungen, die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien und die Nutzungsbedingungen (in der jeweils gültigen Fassung) gelesen und verstanden haben und sie akzeptieren. Wenn Sie diese Verkaufsbedingungen nicht akzeptieren, dürfen Sie keine Produkte bei uns bestellen.

Wenn Sie ein oder mehrere Produkte von Charlotte Tilbury bei einem Dritthändler oder Wiederverkäufer kaufen oder gekauft haben, gelten diese Verkaufsbedingungen nicht und Sie sollten sich auf die Verkaufsbedingungen des jeweiligen Händlers oder Wiederverkäufers beziehen.

ÜBER UNS

Charlotte Tilbury Beauty Limited (in diesen Verkaufsbedingungen bezeichnet als „CTBL“, „wir“ oder „uns“) ist ein in England und Wales eingetragenes Unternehmen (Handelsregisternummer: 08037372) mit der Firmensitz-Adresse 8 Surrey Street, WC2R 2ND, London.

Sollten Sie Fragen zu diesen Verkaufsbedingungen haben oder uns aus einem anderen Grund kontaktieren wollen, nutzen Sie den Abschnitt Kontakt auf der Website.

ÜBER SIE

Mit Ihrer Bestellung eines Produkts bei uns bestätigen Sie Folgendes:

(a) Sie haben eine Wohnadresse in Deutschland; und

(b) Sie erteilen einen Bestellauftrag für eine Produktlieferung in Deutschland.

Wenn eine der obigen Aussagen nicht korrekt ist, dürfen Sie keine Produkte über diese Website bestellen, und wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung in unserem alleinigen Ermessen abzulehnen oder zu akzeptieren.

PRODUKTBESCHREIBUNGEN

Alle auf der Website gezeigten Produktbeschreibungen und Bilder werden in gutem Glauben bereitgestellt, dienen aber nur als Orientierung und die tatsächlichen Produkte können abweichen.

Die tatsächliche Verpackung des Produkts kann von der in den Bildern auf unserer Website gezeigten abweichen.

Die Abbildungen des Produkts auf unserer Website dienen lediglich zu Illustrationszwecken. Wir haben zwar alle Anstrengungen unternommen, um die Farben korrekt darzustellen, wir können aber nicht garantieren, dass die Farbwiedergabe eines Geräts die Farben des jeweiligen Produkts korrekt wiedergibt. Produkte können leicht von diesen Bildern abweichen. Die Produktverpackung kann von der in den Bildern auf unserer Website gezeigten abweichen.

Alle auf der Website angezeigten Preise sind in Euro und einschließlich Mehrwertsteuer („Mwst.”) in der jeweiligen Höhe. Die auf der Website angezeigten Preise verstehen sich ohne Lieferung, Verpackung und andere Gebühren, die bei jeder aufgegebenen Bestellung anfallen. Wenn sich der Mwst-Satz zwischen Ihrem Bestelldatum und unserem Lieferdatum ändert, werden wir den von Ihnen gezahlten Mwst-Satz anpassen, es sei denn, Sie haben bereits vollständig für das Produkt bezahlt, bevor es zur Änderung des Mwst-Satzes kam.

Wir unternehmen zwar zumutbare Anstrengungen, damit die Preise auf der Website auf aktuellem Stand bleiben, wir behalten uns jedoch das Recht vor, Preise jederzeit zu ändern.

Jegliche Materialien und Informationen, die von CTBL auf der Website oder in Verbindung mit über die Website verkauften Produkten dargestellt werden, sind ausschließlich zu Informationszwecken gedacht. Jegliche Aussagen und Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vermeidung von Erkrankungen oder Krankheiten bestimmt.

Alle Produkte sollten streng nach Anweisungen, Sicherheitshinweisen und Vorgaben verwendet werden. Lesen Sie sich stets die Inhaltsstoffe der Produkte durch, um mögliche allergische Reaktionen zu vermeiden. Die Nutzung der Website soll keinen Ersatz für professionelle medizinische Beratung darstellen. Sollten Sie Bedenken haben, befragen Sie Ihren eigenen Arzt zur Nutzung jeglicher Waren, Produkte oder Informationen, die Sie über die Website erhalten, bevor Sie diese verwenden oder sich darauf verlassen.

Sie stimmen zu und erkennen an, dass alle Texte, Grafiken, Fotos, Urheberrechte, Markenzeichen und sonstiges geistiges Eigentum, Materialien oder Inhalte, die auf dieser Website verfügbar sind, Eigentum von CTBL, unseren Lizenzgebern und CTBL-Tochtergesellschaften (nachfolgend definiert) sind und verbleiben. Eine Tochtergesellschaft ist ein Unternehmen, welches ein anderes Unternehmen direkt oder indirekt kontrolliert, von diesem kontrolliert wird oder zusammen mit diesem von Dritten kontrolliert wird (Tochtergesellschaften).

Sie stimmen zu und erkennen an, dass Ihnen die auf dieser Website enthaltenen Materialien nur für persönliche nicht-kommerzielle Zwecke bereitgestellt werden.

Sie erkennen an, dass, wie zwischen Ihnen und uns, CTBL und ihre Tochtergesellschaften Eigentümer aller aktuellen und zukünftigen Urheberrechte, eingetragenen und nicht eingetragenen Markenzeichen, Designrechte, nicht eingetragenen Designs und Datenbankrechten, sowie aller aktuellen und zukünftigen Rechte geistigen Eigentums und Entsprechungen geistiger Eigentumsrechte sind, die in oder in Verbindung mit den Produkten bestehen („IPR“)

Sollten Sie Eigentümer eines IPR sein, entweder kraft Gesetzes oder aus einem anderen Grund, übertragen Sie uns hiermit alle weltweiten Rechte, Titel und Ansprüche (ob rechtlich oder wirtschaftlich) an diesem IPR im größtmöglichen Umfang zu, einschließlich jeglicher Erneuerungen und Erweiterungen eines solchen IPR. Sie verzichten bedingungslos und unwiderruflich auf alle moralischen Rechte, die Sie entweder jetzt oder in Zukunft in oder in Verbindung mit den Produkten haben. Sie stimmen außerdem zu, alle Urkunden, Dokumente und Handlungen vorzunehmen, die wir vernünftigerweise erfordern können, um uns ein IPR zu übertragen, um den beabsichtigten Zweck dieser Verkaufsbedingungen zu erfüllen oder um unsere Rechte gemäß diesen Verkaufsbedingungen zu schützen oder durchzusetzen.

Sie erkennen außerdem an, dass die Produkte für Ihre persönliche Verwendung bestimmt sind und Sie die Produkte nicht an andere Personen verkaufen werden.

VORGEHEN BEI DER PRODUKTBESTELLUNG

Wenn Sie auf der Website ein Produkt gefunden haben, dass Sie kaufen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „IN DEN WARENKORB“. Dies platziert Ihr Produkt in einem virtuellen Warenkorb (die „Warenkorb”). Sie können dann für die Produkte in ihrem Warenkorb zahlen, indem Sie auf das Warenkorb-Symbol und dann auf „Zur Kasse” klicken. Alternativ können Sie weiter durch die Website browsen und weitere Produkte in Ihre Tasche legen.

Sie können sich jederzeit anschauen, welche Produkte in Ihrer Tasche liegen, indem Sie auf das Taschen-Symbol und dann auf die Schaltfläche „ZUM WARENKORB ” klicken. Wenn Sie ein Produkt aus Ihrer Tasche entfernen möchten, klicken Sie einfach auf das „X” unter der Überschrift „Entfernen” neben dem jeweiligen Produkt. Sie können jederzeit für die Produkte in Ihrer Tasche zahlen, indem Sie auf die Schaltfläche „ZUR KASSE GEHEN” klicken.

Wenn Sie auf die Schaltfläche „ZUR KASSE GEHEN” klicken, werden Sie je nach Lagerbestand womöglich gebeten, zwei kostenlose Proben auszuwählen, die Ihrer Tasche hinzugefügt werden

Nachdem Sie auf „ZUR KASSE GEHEN” geklickt haben, können Sie entweder ein Konto anlegen oder als Gast fortfahren. Sie werden dann aufgefordert, die verschiedenen Informationen einzugeben, die zur Bearbeitung Ihrer Bestellung und Lieferung des Produkts/der Produkte erforderlich sind. Sie stellen diese Informationen bereit, indem Sie die Felder auf der Seite ausfüllen. Alle mit einem Sternchen markierte Felder sind Pflichtfelder. Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre und werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen nur in Übereinstimmung mit unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien verwenden.

UNSER VERTRAG MIT IHNEN

Nachdem Sie Ihre Bestellung für den Kauf eines Produkts bei uns durch Ausführen der oben beschriebenen Schritte und durch Klicken auf die Schaltfläche „Bestellung aufgeben” aufgegeben haben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Kaufbestätigung. Diese E-Mail enthält die Details Ihrer Bestellung. Dies ist keine Bestellannahme unsererseits. Sie erhalten dann eine Versandbestätigungs-E-Mail mit Sendungsverfolgungscode, wenn Ihre Bestellung unser Lager verlässt. Unsere Annahme Ihrer Bestellung und Erfüllung des Vertrags zwischen Ihnen und uns findet statt, wenn wir die Produkte an Sie versendet haben. Falls Sie eine Zahlungsmethode auswählen, die während des Bezahlvorgangs eine Zahlungsautorisierung erfordert, dann wird der Vertrag mit Ihnen bereits abgeschlossen, wenn Sie während des Bezahlvorgangs Ihre Zahlungsdetails übersenden.

Wenn wir Ihre Bestellung nicht akzeptieren können, werden wir Sie darüber informieren, und Sie müssen für das Produkt/die Produkte nicht zahlen. Die Ursache dafür kann sein, dass (I) das Produkt nicht auf Lager ist, (II) wir einen Fehler im Preis oder in der Beschreibung des Produkts entdeckt haben, (III) wir keine Autorisierung für Ihre Zahlung erhalten haben; oder (IV) es zu unterwarteten Beschränkungen unserer Ressourcen gekommen ist, die wir nicht einplanen konnten.

Der Vertrag wird in deutscher Sprache abgeschlossen.

ZAHLUNGEN FÜR DIE PRODUKTE

Alle Produkte bleiben unser Eigentum, bis wir die vollständige Bezahlung für diese Produkte erhalten haben. Das rechtliche Eigentum an den Produkten wird umgehend auf uns zurückfallen, wenn wir Ihnen solche Zahlungen zurückerstatten.

Sie werden während des Bezahlvorgangs aufgefordert, Ihre Zahlungsinformationen einzugeben. Alle mit einem Sternchen markierte Felder sind Pflichtfelder. Wir akzeptieren die meisten gängigen Kreditkarten und Bankkarten. Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre Informationen entsprechend unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinien sammeln, speichern und verwenden werden.

Alle Kartenzahlungen unterliegen der Autorisierung durch Ihren Kartenaussteller. Wenn Ihre Zahlung nicht autorisiert wird, stornieren wir Ihre Bestellung und benachrichtigen Sie darüber schriftlich (wozu E-Mail zählen kann). Wenn Sie die bei uns bestellten Produkte bereits erhalten haben, müssen Sie diese Produkte auf eigene Kosten an uns zurücksenden. Wenn Sie dies innerhalb von 2 Wochen nach Stornierung Ihrer Bestellung nicht tun, werden wir die Abholung des Produkts bzw. der Produkte auf Ihre Kosten organisieren.

Wenn wir Ihnen die bestellten Produkte nicht zukommen lassen können, werden wir Ihre Bestellung stornieren und Sie so schnell wie vernünftigerweise möglich darüber informieren. Sollten Sie bereits für die Produkte bezahlt haben, erhalten Sie von uns eine volle Rückerstattung.

UNSERE RECHTE AUF ÄNDERUNGEN

Wir können das Produkt ändern, um Änderungen an geltenden Gesetzen und regulatorischen Anforderungen widerzuspiegeln. Dies gilt jedoch nicht für Produkte, die Sie bereits bestellt haben, wenn Ihre Bestellung bereits von uns akzeptiert wurde und somit ein Vertragsabschluss zustande gekommen ist.

LIEFERUNG DER PRODUKTE

Informationen zum Versand, einschließlich Versandkosten und voraussichtliche Lieferzeit, finden Sie in der entsprechenden Richtlinie zum Versand auf unserer Website.

Die Lieferung erfolgt an die in Ihrer Bestellung angegebene Adresse. Sollte zum Zeitpunkt der Lieferung keine Person an der Adresse anzutreffen sein, werden die Produkte entweder (I) vom Versandunternehmen für eine angemessene Zeit aufbewahrt und dann an uns zurückgeschickt oder (II) an Ihrem angegebenen „sicheren Ablageort” abgelegt, sofern Sie diese Option ausgewählt haben. Wenn Sie ausgewählt haben, dass Ihre Bestellung an einem sicheren Ort abgegeben werden soll, wählen Sie aus der Liste einen sicheren Ort aus und sorgen Sie dafür, dass der von Ihnen ausgewählte sichere Ort vor den Elementen geschützt und nicht von außen einsehbar ist, um Schäden und Diebstahl zu vermeiden.

Wir können jedoch nicht garantieren, dass unsere Transporteure diesen Anweisungen in jedem Fall nachkommen können, auch wenn wir uns bemühen werden, Ihre Anfrage zu erfüllen. Sie erkennen an, dass Sie die volle Verantwortung für jede Bestellung haben, die an Ihrem ausgewählten sicheren Ablageort abgelegt wurde.

Wenn das Versandunternehmen uns Produkte zurückschickt, werden wir Ihnen eine Erstattung der Produkte ausstellen, behalten uns jedoch das Recht vor, jegliche für den Versand und die Rückgabe der Produkte angefallenen Kosten einzubehalten.

Bei Auslieferung an Sie gehen alle Risiken an den von Ihnen bestellen Produkten (einschließlich Risiko eines Produktverlusts und/oder -schadens) auf Sie über. Produkte gelten als ausgeliefert, nachdem sie an Ihrem angegebenen sicheren Ablageort abgelegt wurden.

UNSERE HAFTUNG IHNEN GEGENÜBER

Wir sind uneingeschränkt haftbar für vorsätzliches Handeln und grobe Fahrlässigkeit. In Fällen von leichter Fahrlässigkeit haften wir eingeschränkt und nur für die absehbaren Schäden, die im Rahmen der Vertragsvereinbarung üblicherweise auftreten bei Nichterfüllung einer vertraglichen Verpflichtung, die für die vollständige Einhaltung der Vertragsbedingungen unabdingbar ist, und auf deren Erfüllung Sie regelmäßig vertrauen können (Kardinalspflicht).

Wir haften nur dann in Fällen von anfänglicher Unmöglichkeit, wenn wir über den verhindernden Grund informiert waren, oder wenn wir aufgrund unserer eigenen groben Fahrlässigkeit darüber keine Kenntnis hatten.

Die vorangehenden Haftungsbeschränkungen und Haftungsausschlüsse gelten nicht für Ansprüche aufgrund arglistigen Verschweigens eines Defekts oder einer Garantieübernahme, oder aufgrund jeglicher Forderungen im Sinne des deutschen Produkthaftungsrechts (Produkthaftungsgesetz, ProdHaftG) oder erlittenen Schäden durch Gesundheitsgefährdung, Körperverletzung oder Lebensbedrohung.

Wo unsere Haftbarkeit ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt der Ausschluss bzw. die Einschränkung ebenfalls für die persönliche Haftbarkeit unserer Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

RÜCKGABEN UND RÜCKERSTATTUNGEN GEMÄSS UNSERER RÜCKGABERICHTLINIE

Wir hoffen, dass Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sein werden. Wenn Sie aus irgendeinem Grund aber etwas an uns zurücksenden müssen, haben wir den Vorgang für Sie so einfach wie möglich gestaltet.

Sie haben das Recht, ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Dieses Recht gilt innerhalb der ersten 14 (vierzehn) Tage ab dem Kalenderdatum, an dem Sie (oder die von Ihnen benannte Person, die zur Annahme der von Ihnen bestellten Produkte berechtigt ist) die bestellten Produkte physisch in Empfang genommen haben. Bei Teillieferungen ist dies der Tag der Auslieferung des letzten bestellten Produkts. CTBL hat Ihr Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, auf 30 (dreißig) Tage ausgeweitet. Dieses Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, gilt nicht für versiegelte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht mehr für eine Rücksendung geeignet sind, wenn sie nach der Auslieferung geöffnet wurden

Um Ihr Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, in Anspruch zu nehmen, müssen Sie uns über Ihre Entscheidung zum Vertragsrücktritt innerhalb von 30 Tagen in Kenntnis setzen. Dies muss erfolgen in Form einer eindeutigen Mitteilung (zum Beispiel als per Post, Fax oder E-Mail verschickte Nachricht).

Wenn Sie von Ihrem Vertragsrücktrittsrecht Gebrauch machen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen zurück, die wir von Ihnen erhalten haben. (Sie sind jedoch trotzdem verantwortlich für das Organisieren der Rücksendung der Produkte an uns und alle sonstigen Kosten, wie in unseren Rückgaberichtlinien beschrieben.) Die Rückzahlung an Sie erfolgt unverzüglich und spätestens 14 Kalendertage ab dem Datum, an dem wir von Ihrer Entscheidung, vom Kaufvertrag zurückzutreten, Kenntnis erhalten haben.

Die Leistung der Rückzahlung erfolgt über dieselbe Zahlungsmethode, die von Ihnen für den ursprünglichen Bezahlvorgang verwendet wurde, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine andere Methode angewiesen; in jedem Fall entstehen Ihnen durch die Rückzahlung keine weiteren Kosten

Wenn die Produkte (I) nicht der Beschreibung entsprechen und nicht die Eigenschaften aufweisen, die Ihnen kommuniziert wurden, (II) nicht für die gewöhnliche Nutzung, für die sie entwickelt wurden, geeignet sind, (III) Fabrikationsfehler aufweisen, oder (IV) Ihres Erachtens eine Vertragswidrigkeit darstellen, kontaktieren Sie uns per E-Mail unter customercare@charlottetilbury.com oder per Telefon unter 44(0) 1202 629527. Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, spätestens jedoch innerhalb von zwei (2) Monaten, nachdem Ihnen der Mangel aufgefallen ist.

Wenn der oben beschriebene Fall eintritt, können Sie auswählen, ob Sie das Produkt reparieren oder ersetzen lassen möchten, oder, falls wir das Produkt innerhalb eines angemessenen Zeitraums nicht repariert oder ersetzt haben, einen Preisnachlass erhalten möchten, vorausgesetzt, dass uns dadurch keine unangemessenen Kosten entstehen, gemessen an dem Wert, den das Produkt ohne den Mangel hätte, der Schwere des Mangels und ob eine alternative Entschädigungsmethode gewählt werden könnte, ohne Ihnen weitere Unannehmlichkeiten zu bereiten. Sie können von Ihrem Recht auf eine solche Entschädigung innerhalb von 2 (zwei) Jahren ab dem Auslieferungsdatum des Produkts Gebrauch machen.

Diese Garantie gilt unabhängig von der regulären Handelsgarantie.

Wenn Sie Produkte aufgrund eines Mangels reparieren oder ersetzen lassen möchten, übernehmen wir die Kosten für die Zustellung der reparierten Produkte oder der Ersatzprodukte.

SONSTIGE WICHTIGE BEDINGUNGEN

Wir können diese Verkaufsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne Ankündigung aktualisieren oder ändern, um Gesetzen zu entsprechen oder auf sich ändernden geschäftliche Bedingungen zu reagieren. Jegliche Aktualisierungen oder Änderungen werden auf der Website veröffentlicht.

Diese Verkaufsbedingungen ersetzliche jegliche zuvor von uns veröffentlichten allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle sonstigen Zusicherungen und Aussagen von uns an Sie, ob mündlich, schriftlich oder auf andere Weise erhalten.

Sie dürfen Ihre Rechte oder Verpflichtungen nach diesen Verkaufsbedingungen ohne schriftliche Zustimmung unsererseits nicht an Dritte abtreten oder als Unterauftrag vergeben.

Wir dürfen unsere Rechte oder Verpflichtungen nach diesen Verkaufsbedingungen in unserem Ermessen an Dritte abtreten, übertragen oder als Unterauftrag vergeben.

Kein Verzicht oder Verzögerung unsererseits bei der Ausübung eines gemäß diesen Verkaufsbedingungen zustehenden Rechts oder Rechtsmittels gilt als Verzicht auf dieses Recht oder Rechtsmittel oder beeinträchtigt unsere Fähigkeit, dieses Recht oder Rechtsmittel später auszuüben. Jeglicher Verzicht muss von uns schriftlich genehmigt werden.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen von einem zuständigen Gericht für rechtswidrig, unwirksam oder undurchführbar befunden werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Verkaufsbedingungen uneingeschränkt in Kraft.

Nur Sie und wir haben das Recht dazu, diese Verkaufsbedingungen durchzusetzen. Keine Dritten sind dazu berechtigt, diese Verkaufsbedingungen durchzusetzen, weder im Rahmen des Contracts Act 1999 über die Rechte Dritter noch auf andere Weise.

Diese Verkaufsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht. Sollte sich durch oder in Verbindung mit diesen Verkaufsbedingungen eine Streitfrage ergeben, unterliegen Sie und wir der nicht-exklusiven Rechtsprechung der Gerichte von Deutschland.

Letzte Überarbeitung: Oktober 2019.