Was ist Skin Purging?

Neugierig auf das Thema Skin Purging? In diesem Guide erfährst du alles, was du über Skin Purging wissen musst und was du in diesem Fall tun solltest.

Wenn du jemals einen vorübergehenden Akne- oder Mitesser-Schub erlebt hast, nachdem du ein neues Hautpflegeprodukt in deine Routine aufgenommen hattest, dann war das wahrscheinlich Skin Purging, das heißt eine Erstverschlimmerung. Wenn du bestimmte neue Hautpflege-Inhaltsstoffe in deine Routine aufnimmst, können diese den Zellumsatz der Haut erhöhen und vorübergehend verstopfte Poren und fettige Haut, und damit möglicherweise Mitesser und Pickel verursachen.

Skin Purging tritt am ehesten dann auf, wenn du ein Produkt verwendest, das Retinol oder Peelingsäuren enthält, da diese Inhaltsstoffe die Zellumsatzrate erhöhen. Du kannst es dir als Entrümpelungsprozess deiner Haut vorstellen, die sich damit von Schmutz, abgestorbenen Hautzellen und überschüssigem Talg befreit.

Das klingt zwar nicht nach einer superangenehmen Erfahrung, aber das Gute daran ist, dass Skin Purging nur eine vorübergehende Erstverschlimmerung darstellt und oft bedeutet, dass sich ein klarerer Teint ankündigt. Wenn du das neue Produkt konsequent weiterverwendest, werden sich bald neue, gesunde Zellen bilden, und deine Haut wird die Vorteile der neuen, fantastischen Formel voll ausschöpfen können.

Wie sieht Skin Purging aus?

Skin Purging kann sich durch trockene oder sich schälende Haut sowie durch Hautgrieß, Pickel, Bläschen und Mitesser auszeichnen. Das kann in den ersten Anwendungswochen eines neuen Hautpflegeprodukts oder -inhaltsstoffs passieren und dauert meistens vier bis sechs Wochen. Sobald der Zellwechsel abgeschlossen ist, kommt bald eine FRISCHER und GESÜNDER AUSSEHENDE Haut zum Vorschein.

Skin Purging vs. Aknepickel

Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass Skin Purging ein Pickelschub ist. Weit gefehlt. Skin Purging kann vier bis sechs Wochen dauern und tritt auf, nachdem ein hochwirksamer Hautpflegeinhaltsstoff wie Retinol oder eine Peelingsäuren wie eine AHA- oder BHA-Säure neu in die Pflegeroutine aufgenommen wurde. Echte Aknepickel bleiben dagegen viel länger bestehen.

Zur Unterscheidung, welche Art von Pickeln oder Unreinheiten es bei dir sind, achte außerdem darauf, wo auf deinem Gesicht sie sich befinden. Skin-Purging-Pickel treten fast immer dort auf, wo man regelmäßig welche bekommt, während Aknepickel an Stellen auftreten, an denen man normalerweise keine bekommt.

Wenn bei dir Skin Purging auftritt, verwende das entsprechende Produkt weiter und warte ab. Es wird nicht lange dauern, bis du MAGISCHE Ergebnisse und einen STRAHLENDEN Teint bemerken wirst!

Was tun bei Skin Purging?

Wenn man nach der Anwendung eines neuen Hautpflegeprodukts bei sich Skin Purging entdeckt, liegt der Wunsch nahe, es wieder abzusetzen. Trotz allem: Bleib dran! Wenn du das Produkt weiter verwendest, kann deine Haut ihren Zellwechsel vollenden und du wirst bald danach in den Genuss der positiven Auswirkungen kommen!

Die Wartezeit bis die Erstverschlimmerung vorbeigeht, kann frustrierend sein. Mit Charlottes MAGISCHEN Tipps und Tricks kannst du die Symptome von Skin Purging mildern...

  1. A collection of skincare items that include face creams in glass jars, facial cleansers, facial serums in glass jars, and face creams in bottles with pump dispensers.

    MAGISCHER TIPP 1: Neue Produkte nacheinander in deine Routine aufnehmen

    Verzichte unbedingt darauf, mehrere neue Produkte auf einmal in deine Hautpflegeroutine zu integrieren. Beginne zuerst mit einem und warte 45 bis 60 Tage, bevor du das nächste neue Produkt einführst. Auf diese Weise gewinnst du ein gutes Gefühl dafür, was deiner Haut gut tut und gegebenenfalls ob sie tatsächlich eine Erstverschlimmerung erfährt.

  2. Magic Night Cream offener Packshot für Blog

    MAGISCHER TIPP 2: Neue Produkte langsam in deine Routine aufnehmen

    Nimm neue Produkte graduell in deine Pflegeroutine auf. Beginne damit, das Produkt einen Monat lang jeden dritten Abend zu verwenden, und gehe dann langsam dazu über, es jeden zweiten Abend zu verwenden. Sobald deine Haut das Produkt gut verträgt, kannst du damit beginnen, es jeden Abend zu verwenden.

  3. Eine leuchtendes, elfenbeinfarbenes Gesichtsserum in einer Glasflasche mit weiß-goldenem Pipettenverschluss,

    MAGISCHER TIPP 3: Charlottes Magic Serum Crystal Elixir integrieren

    Charlotte’s Magic Serum Crystal Elixir ist ein sanftes und feuchtigkeitsspendendes Gesichtsserum, das Polyglutaminsäure enthält, einen hochwirksamen Hautpflegeinhaltsstoff, der die Haut viermal mehr mit Feuchtigkeit versorgt als Hyaluronsäure und zudem feuchtigkeitsbewahrend wirkt.

    Dieses Gesichtsserum enthält außerdem Niacinamid, das dazu beiträgt, die Hautbarriere zu stärken und die Talgproduktion aufrechtzuerhalten, was zu einem klareren Hautbild beitragen kann.

    Als fester Bestandteil deiner täglichen Hautpflegeroutine kann es dazu beitragen, die natürliche Barriere deiner Haut zu stärken, ohne dabei ihr Mikrobiom zu stören, und das wiederum kann die Symptome von Skin Purging mildern.

Jetzt, wo du den Unterschied zwischen Skin Purging und Aknepickeln sowie Charlottes MAGISCHE Tipps und Tricks zur Minderung der Symptome von Skin Purging kennst, wirst du dich bald an einer FRISCH, GLATT und GESUND AUSSEHENDEN Haut erfreuen können. Lies unbedingt auch Charlottes andere Hautpflege-Guides, z. B. wie man glatte Haut bekommt und von morgens bis abends einen STRAHLENDEN Teint an den Tag legt.

Artikel teilen

Informationen zur Verfasserin

Charlotte Tilbury

Founder, President, Chairman and Chief Creative Officer of Charlotte Tilbury Beauty

With over 30 years experience, Charlotte Tilbury MBE is the world's number 1 makeup artist and British beauty entrepreneur. Charlotte established Charlotte Tilbury Beauty in 2013, which is now a record-breaking beauty brand that has won over 400 awards.